Vulkan-Westerwald-Volleys

Vulkan-Westerwald-Volleys

VWV – Die Idee:

Jugendförderung als zentrales Anliegen unserer Gesellschaft und somit ein Kernaufgabenbereich jedes Vereins Sport als Freizeitbeschäftigung für junge Menschen Konzentration der Nachwuchsförderung der Vereine unter „einem Dach“ durch enge, regionale Vereinskooperation Effizienzsteigerung innerhalb der Vereine durch Nutzung von Synergieeffekten  ekrutierungsmöglichkeiten der Talente direkt von der sportlichen Basis im Land Schaffung einer hochkarätig besetzten Jugend, die sowohl Vereinen als auch Verbänden hilft, den rheinland-pfälzischen Volleyballsport im nationalen Vergleich auf Dauer konkurrenzfähig zu vertreten Jugendspielbetrieb und Integration in den regulären Ligaspielbetrieb ermöglicht optimale Förderung der Sportler.

Die Spielgemeinschaft nimmt zum 6. mal in Folge an den deutschen Jugendmeisterschaften teil.

Erfolge der U 20 bisher:

2005/2006     in Flehingen       8. Platz
2006/2007     in Bad Saufgau 7. Platz
2007/2008     In Heilbronn      6. Platz
2008/2009     in Stadthagen   7. Platz
2009/2010     in Langen             3. Platz