Allgemeine Infos

Aus gesundheitpolitischen Gründen wird es bei den Deutschen Meisterschaften eine Einschränkung bei den erlaubten Lärminstrumenten geben. Die in den vergangenen Meisterschaften gemessenen Lärmpegel waren weit über 100 Dezibel und können daher zu gesundheitlichen Schäden bei den Zuschauern, insbesondere bei kleineren Kindern führen. Insbesondere werden Trommeln in der Halle nicht erlaubt werden. Wir bitten dies bei den Planungen zu berücksichtigen.

Ablauf

Liebe Volleyballer, liebe Trainer und Betreuer, liebe Gäste bei der Deutschen Meisterschaft U-20 männlich beim
VC/TUS Hirschau und dem TUS Schnaittenbach.

Wir möchten Euch alle herzlich willkommen heißen bei uns in der Oberpfalz und wir werden versuchen, euch einen angenehmen Aufenthalt zu bescheren. Für die beiden Turniertage haben wir einen kleinen zeitlichen Rahmen vorgesehen, der besonders für die Eröffnungsfeier und der Siegerehrung bitte beachten werden sollte.

Bei Fragen stehen wir euch jederzeit und gerne zur Verfügung.

Freitag, 27.05.2011

16:00 Uhr
Eröffnung des Informationsstandes in der Schulturnhalle Hirschau

– Anmeldung aller ankommenden Mannschaften
– Ausgabe des Informationsmaterials an die teilnehmenden Mannschaften – Zentrale Anlaufstelle für den Trainingsbetrieb
– Abgabe der Spielerpässe und der Originale der Mannschaftsmeldebögen

Der Infostand ist bis 20.00 Uhr besetzt.

Samstag, 28.05.2011

– 08.15 Uhr Hallenöffnung in beiden Hallen
– 08.45 Uhr Treffen der Mannschaftsverantwortlichen bei der Turnierleitung in HIRSCHAU zur Mannschaftsbesprechung mit DVJ-Vertreter
– 08.45 bis 08.55 Uhr Aufstellung der Mannschaften zum Einmarsch in HIRSCHAU – 08.55 Uhr Einmarsch der Mannschaften mit persönlicher Vorstellung der Teams
– 09.00 Uhr Eröffnungsfeier / Begrüßung mit Ansprache Landrat und BGM (kurze Ansprachen) sowie Ansprache und offizielle Eröffnung durch DVJ – Vertreter
– Nationalhymne als Abschluss der Eröffnungsfeier
– 09.20 Uhr Ausmarsch der Mannschaften und Transfer der Teams nach Schnaittenbach – 09.30 Uhr Beginn Einspielzeit für die 1. Runde
– 10.00 Uhr Spielbeginn
– 19.00 Uhr ca. Spielende

Sonntag 29.05.2011

– 07.30 Uhr Hallenöffnung in beiden Hallen
– 09.00 Uhr Spielbeginn in beiden Hallen
– nachmittags Halbfinalspiele sowie Finalspiel in HIRSCHAU
– im Anschluss an das Finalspiel Einmarsch aller Mannschaften
– Siegerehrung durch Vertreter DVJ, BVV – Präsident Drauschke sowie Veranstalter mit Pokalübergabe an den Deutschen Meister
– Nationalhymne als Abschluss der Feierlichkeit / Siegerehrung

Wir wünschen allen Teams den gewünschten sportlichen Erfolg und eine verletzungsfreie Veranstaltung für alle Spieler!

Weitere Infos:
Gruppen A1 und A2 spielen in der Schulturnhalle Hirschau, Josefstr. 40, 92242 Hirschau. Gruppen B1 und B2 spielen in der Schulturnhalle Schnaittenbach, Amberger Str. 32, 92253 Schnaittenbach

Eröffnungsfeier sowie Halbfinal und Finalspiele finden in Hirschau statt.

T-Shirts

Beschreibung:

100 % Baumwolle, 190 Gramm schwer, mit Doppelnähten am Bund, Arm und Kragen.
Die Vorderseite ist mit dem DVJ-Logo, dem „High Five“-Logo der NADA und dem Schriftzug „Nationale Anti Doping-Agentur – Gemeinsam gegen Doping“ bedruckt.
Die Rückseite ist mit DM-Schriftzug und Sponsoren bedruckt.
Die Farbe ist Chocolate-Braun.

Dieses T-Shirt kostet 12,00 € und kann bei Walter Fleischmann bestellt werden: E-Mail oder telefonisch: 0172 / 834 90 91.

Gruppeneinteilung und Ergebnisse

Hier findet ihr die Gruppeneinteilung und Hier findet ihr in Kürze den Spielplan, die Ergebnisse und noch witere Informationen. Diese werden an den Wettkampftagen ständig aktualisiert!

Hinweis: Für die externen Links übernehmen wir keine Haftung. Bitte auch unser Impressum beachten.

Gruppe A1Gruppe A2Gruppe B1Gruppe B2
SC WeyheSchweriner SCTV/DJK HammelburgTV Bliesen
TSV MimmenhausenVV Humann EssenVfl LintorfVC Dresden
VC/Tus HirschauVulkan Westerwald VolleysTuB BocholtVfB Friedrichshafen
Netzhoppers Königs WusterhausenL.E. VolleysPSV EutinSCC Berlin